Flieger - Hanspeter

Galland 109er




Jagdgeschwader 26 „Schlageter“



Bundesarchiv, Bild 146-2006-0123 / Fotograf: Heinrich
Hoffmann / 
Lizenz CC-BY-SA 3.0

Das Bild von 1942 zeigt Galland als Oberst.


Adolf Galland General
der Jagdflieger
 
Einer der Kommandeure des Jagdgeschwaders 26 Schlageter war ab August 1940
Adolf Galland, der im November 1941 dem tödlich verunglückten Mölders in der Funktion
als General der Jagdflieger nachfolgte (bis Januar 1945).

Der bereits im Spanischen Bürgerkrieg eingesetzte nachmalige Generalleutnant
Adolf Galland (19.3.1912-9.2.1996) war mit 104 anerkannten Abschüssen einer der
erfolgreichsten deutschen Jagdflieger und führte zu Kriegsende mit dem
"Jagdverband 44" eine mit Me 262-Jagdflugzeugen ausgestattete Sonderformation.


Kommodore Adolf Galland Jagdgeschwader 26 „Schlageter“ 
November 1940


 
Bausatz: Hasegawa 1:32 
Messerschmitt Bf 109E-4N